#0024 ~ Noch 20 Minuten

Sonntag 01.09.2019

Der Schrittzähler ist noch dreistellig, das schreit also nach Bewegung. Aber was wie wo ? Ich hätte schon Lust mit dem Fahrrad eine Tour zu machen, aber dann gibt es keine Schritte. Nun denn, der Hund will sich ja bestimmt auch mal bewegen, also gehen wir “Gehen”. Da mir noch 20 Intensitätsminuten fehlen, gehe ich den Rückweg etwas flotter – brachte aber nichts. Also muß ich wohl noch schneller gehen – und sogar noch schneller. Endlich werden auch paar Minuten gezählt. Man ist das anstrengend. So flott lauf ich ja nicht mal dem Zug hinterher, wenn ich etwas spät bin. Irgendwann rasselt die Uhr und zeigt mir den Intensitäts-Pokal – geschafft – und den Rest geh ich dann eher gemütlich. Zu meiner Verblüffung seh ich dann später in der Gruppe die Durchschnittszeit eines “Läufers” pro Kilometer – 13:12 Minuten, ich brauchte 13:11 Minuten. OK, der andere ist knapp 30 km weit gelaufen und ich bin mal schlaffe 6 km gegangen, aber daß ich sooo schnell war ist schon lustig.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.