#0006 ~ täglich 53,3 Kaffee

Mittwoch 14.08.2019

Der Wecker klingelt auch schon wieder – wie ich mich fühle ? Keine Ahnung, mal sehen was die Uhr meint. Tiefschlaf 1 Stunde 8 Minuten – wau – ist ja fast wie am Sonntag, also bin ich ausgeruht und fit. Und die Schlafdauer betrug 6 Stunden 19 Minuten – das gibt natürlich wieder kein grünes Häkchen und eine Napoleon-Badge wird es wohl auch keine geben. Wachzeiten gab es übrigens auch keine, demnach bin ich wohl schlafend (todmüde) ins Bett gefallen und genauso “schwupps” aufgestanden. Versteh einer diese Schlafanalyse, ich tu es noch nicht wirklich.

Ich hab tatsächlich mal die Schritte von meinem Schreibtisch bis zur Kaffeemaschine in der Teeküche getrackt – sind 75. Wenn ich also mein Tages-Schritt-Ziel mit Kaffeeholen erreichen möchte, dann muß ich eigentlich nur täglich 53,3 Kaffee trinken – also diese Schlafanalyse wäre ja mal interessant.

Und da es heute ein richtig fettes Frühstück gab – zwei Mitarbeiter haben ihren runden Geburtstag gefeiert, mußte ich natürlich in der Mittagspause ein paar Schritte gehen und das dann auch aufzeichnen.
Es waren 1.243 Schritte auf 1,13 km und 109 verbrannte Kalorien. Ich fürchte, daß Frühstück war dann doch etwas üppiger. So werde ich ja nie fit.

Aber es gab auch eine neue Auszeichnung “Durchhaltevermögen – Zeichnen Sie 5 Tage nacheinander eine Aktivität auf.” – war ja jetzt nicht schwer, an 5 Tagen das Knöpfchen zu drücken. Zumindest weiß ich jetzt, daß ich die Uhr schon seit fünf Tagen besitze.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.